Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

von Miamo  am 28.09.2018, 14:12 Uhr

Olaf Scholz findet, die Ehe habe eh an Bedeutung verloren

Ich bin da ganz bei dir.

Natürlich wünscht sich Herr Scholz, dass möglichst viele Frauen Vollzeit arbeiten. Schließlich ist es die arbeitende Bevölkerung, die Steuern zahlt und letztendlich diesen Staatsapparat überhaupt erst ermöglicht, und durch mehr Einnahmen auch mehr konsumiert, was als Steuern wiederum ins Staatssäckle fließt.

Letztendlich muss jeder seine eigenen Prioritäten setzen, aber die spitze Bemerkung über die Bedeutung der Ehe, hinterlässt in diesem Zusammenhang schon einen sauren Beigeschmack. Steter Tropfen höhlt den Stein.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.