Hautfragen

Storchenbiss, Ekzem, Neurodermitis oder Nesselsucht - unser Hautarzt, ein Facharzt für Dermatologie, Venerologie, Allergologie, hilft dir einen Hautausschlag einzuordnen, empfiehlt gegebenenfalls Pflegeprodukte und gibt dir seine Vorschläge für eine Therapie. Du brauchst keinen Termin mit ihm auszumachen, sondern kommst ganz einfach dienstags oder freitags in sein Forum.
Prof. Dr. med. Dietrich Abeck Prof. Dr. med. Dietrich Abeck Facharzt für Dermatologie, Venerologie, Allergologie


Bisherige Fragen:


Ekzem

Guten Tag  unser Baby ist 4 Wochen alt und wir sind seit Samstag stationär in der Kinderklinik wegen einem massiven Ausschlag im Gesicht. Trockene...

Pusteblume2020

0 Antworten


Entfernung Muttermal Kind Zeitpunkt

Sehr geehrter Herr Prof. Abeck, Meine Tochter ist 9 Jahre alt und hat- wie ich selbst auch- viele Muttermale. Ein Muttermal oberhalb der Hüfte ist...

Petrartep

0 Antworten


Rote vereinzelte Punkte am Körper

Guten Abend, meine Tochter(6M) hat seit 3 Monaten vereinzelt rote Flecken/ Punkte am Körper und es kommen immer mehr hinzu.  es juckt nicht. Die ...

Lanare

0 Antworten


Ausschlag Pusteln

Guten Tag Herr Prof. Dr. Abeck, Meine Tochter (6 Monate) hat das Antibiotikum Amoxillin aufgrund des Verdachts auf Lungenentzündung erhalten. Ich ...

Betül86

0 Antworten


Fusicutan Creme Baby 6 Monate

Sehr geehrter Hr. Dr. Abeck, mein Sohn (6Monate alt) hat seit circa 3 Wochen einen Ausschlag um den Mund herrum, erst hieß es laut KA es wäre durc...

Laurinchen0904

0 Antworten


Prednicarbar 0,15%

Ich nochmal... Der behandelnde Arzt in der Allergologie meinte nun zu uns das manche Babys täglich oder alle 2 Tage Kortison benötigen, dass das a...

Superhero

0 Antworten


Behandlung abgelöster Nagel

Hallo, meine Tochter (22 Monate) hat sich vor ca. 2 Wochen den Finger in der Schranktür gequetscht. Nach einer kurzen Entzündung unter dem Nagel, ...

flaenzi

0 Antworten


Café au laut Fleck

Guten Abend, meine Tochter, 1 3/4 Jahre alt, hat seit über 1 Jahr (weiß gar nicht wann zum ersten Mal aufgefallen) einen ca 2-3x0,5cm länglichen C...

BoneD.

0 Antworten


Wann frühestens MRT?

Guten Tag, unser Sohn (15 Mo.) hat am Bein außen entlang eine blasse kapilläre Malformation. Ebenso an Hals und Stirn. Allgemein seit der Geburt b...

Freyana

0 Antworten


microsporum ferrugineum

Guten Morgen Herr Dr.Abeck mein Sohn zehn Jahre leidet seit August an einer Kopfhautpilz der erste Test war leider nicht ausgiebig. Jetzt haben wi...

Sibel1987

0 Antworten


Duschgel

Guten Tag Herr Prof. Dr.Abeck, auf Empfehlung meiner Hebamme, wasche und dusche ich meinen Sohn(17Monate) ohne Duschgel. Ab wann ist Duschgel rats...

Pupplie

0 Antworten


Narbe im Gesicht

Hallo Prof. Abeck, meine 12jährige Tochter ist vor einigen Wochen gestürzt und mit der Nase auf einer Treppenkante gelandet, so dass sie nun eine ...

Florentina046

0 Antworten



Elocom und Zyrtec

Guten Abend Herr Dr. Abeck, meiner Tochter (20M) wurde die Creme Elocom verschrieben, da sie einen Ausschlag auf dem Rücken und der Brust hat welc...

Melissa1234

0 Antworten


Ekzem Wange

Hallo Herr Dr.  Ich wende mich erneut bei ihnen um Rat zu fragen.   Unsere Tochter jetzt knapp 2 Jahre alt hat seid über 2 Monaten mit einem...

Geronimo

0 Antworten


Ekzem am Hals / Juckreiz auf Elidel

Hallo Hr.Dr.Abeck, meine Tochter ist 2 Jahre alt und hat seit dem Säuglingsalter Neurodermitis.  Sie hatte vor kurzem ein Ekzem am Hals. Dieses w...

NoraV

0 Antworten


Neurodermitis

Sehr geehrter Herr Dr. Abeck, meine Tochter (9 Monate) hat aktuell an beiden Hand- und Fußgelenken raue gerötete Stellen. Eine ärztliche Vorstellu...

S4R4H

0 Antworten


Rückfettende Creme Säugling

Ich habe doch noch eine Frage. Wir sollen eine rückfettende Creme für unseren Säugling verwenden und er verträgt die Eucerin Atopi Control Balsam gan...

Eva09

0 Antworten


Krusten auf Kopfhaut

Guten Morgen,  mein Sohn 2,5 Jahre hat seit ein paar Wochen auf der Kopfhaut so gelblich/ orangene Ablagerungen. Man kann sie abkratzen und sie si...

Milena67

0 Antworten


Neurodermitis

Mein Säugling (4 Monate) hat Neurodermitis und nach einem Infekt hatte er einen Ausschlag und daraus ergeben sich zwei Fragen: 1) der Arzt verschr...

Eva09

0 Antworten