Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Mehtab am 28.09.2018, 22:24 Uhr

Sehr vielel sagen aebr ich muss ja nicht VZ arbbeiten, mein Mann verdient ja genug

Genau so ist es. Ich erwarte, dass diejenigen, die das Modell Mann arbeitet Vollzeit, Frau Teilzeit oder umgekehrt, sich das vorher genau überlegen und auch für diesen Fall einen Plan B haben, sei es durch Lebensversicherung, Vermögensaufbau und was es da noch geben mag.

Eine teilzeitbeschäftigte Frau kann ja dann, wenn so ein Fall eintritt, durchaus wieder Vollzeit arbeiten. Natürlich müssen hohe Rücklagen in irgendeiner Form da sein. Ich bin hier nicht die Spezialistin, weil ich nicht Teilzeit arbeite, aber, wenn ich so ein Modell angedacht hätte, dann hätte ich mir auch gleichzeitig überlegt, wie ich im Extremfall auch alleine zurechtkäme. Ich wäre bestimmt nicht da und hätte einen Rentenanspruch von 300 Euro und sonst nichts.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.