Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von cube am 28.09.2018, 8:45 Uhr

Olaf Scholz findet, die Ehe habe eh an Bedeutung verloren

Ja, Frauen würden damit „unter ihrem Potential bleiben“ - dem Potential, das der Staat sich wünscht. Damit stellt er aber Familie und das man dafür vielleicht Nachteile in Kauf nimmt, immer weiter in den Schatten. Das beide arbeiten gehen ist wichtiger Familie und was es für den einzelnen bedeutet.
Die Aussage „die Ehe hat an Bedeutung verloren“ hat er eben so getroffen - das finde ich ist ein Schlag für alle, die heiraten, weil sie ihrer Beziehung mehr Bedeutung geben wollen. Wir haben geheiratet, weil wir sicher sind, immer zusammen bleiben zu wollen. Weil wir Verantwortung für den anderen übernehmen wollen.
Das als nicht mehr von Bedeutung zu bezeichnen finde ich unfassbar.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.