Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Shanalou am 28.09.2018, 8:52 Uhr

Olaf Scholz findet, die Ehe habe eh an Bedeutung verloren

Das finde ich auch! Die Frage, die sich mir aber stellt, ist, wie lange wird das Familiensplitting gezahlt? Ein Ehegattensplitting wird ja bis zur Rente bezahlt. Ist das dann beim Familiensplitting auch so? Wäre es jetzt so, dass das Familiensplitting nur bis z:B. Beendigung der Ausbildung der Kinder gezahlt würde, würde uns das deutlich schlechter stellen. Auch wenn ich Vollzeit arbeiteten würde, würde ich nur ca. die Hälfte oder ein Drittel des Einkommens meines Mannes erzielen. Aus diesem Grund bin ich, aus rein egoistischen Gründen, dann doch wieder für das Ehegattensplitting. Für Alleinerziehende und Unverheiratete ist es aber schon ziemlich ungerecht.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.