Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von DK-Ursel am 16.10.2018, 13:41 Uhr

Es wäre lustig...

wenn das Thema nicht so ernst und diese Diskussion -nicht so symptomatisch blöde = verinfachend wäre.

Ich habe jetzt nur noch quergelesen, stelle aber fest,.daß inzwischen wieder in Frage gesteltl wird,daß Täter auch als solche betrachtet und bestraft/verurteilt werden sollten.
Zumindest was mich betrifft, aber auch bei anderen habe ich (quer)gelesen, daß der Tat die angemessene Veruretilung, ggf. sogar Abschiebung, erfolgensolel.
Ich habe sogars elbst betont, daß ich für eine Bestrafung bin.
Undwo steht (bei mir) daß ich a) kein Mitleid mit den Opfern und b) eine solche Tat nichit schrecklich finde?
Wer lesen kann, ist m,al wieder klarim Vorteil - das Gegenteil habe ich doch ausgedrückt.
Daß ich trotzdem darauf hinweise, daß auch Tätern ärztliche Versorgung zusteht, daß wir (vermeintliche, aber auch rechtmäßig verurteilte( Täter eben nicht im Straßengraben verrecken lassen oder gleich an die Wand stellen, daß wir - sofern nicht persönlich betroffen - auch versuchen, differenziert und sdachlich zu be- und verurteilen, das ist für mich eins der größten Errungenschaften unserer gesellschaftd, eren were - ich wiederhole mich -. so viele hier ja gerade verteidigen wollen.
das geht aber nicht, indem wir gerade diese Werte mit Füßen treten,wenn es uns gerade paßt.
Erklärungen suchen und finden heißt weder entschuldigen noch unbedingt verzeihen, esh eißt auch nicht Sympathei äußern.
Wer das alles gleichsetzt, ist ja wunderbar auf dem alles gleichmachenden Trip derer, die für alles einfache Lösungen haben - eben weil die Welt bei denen ja ach so einfach ist.
Wenn ich also weiterhin allen gute Besserung wünsche, heißt das weder,daß ich die Tat gutheiße noch daß ich überschwengliche Sympathien für den Täter habe - wer das daraus liest, soltle lesen lernen!

Gruß Ursel, DK

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.