Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Malus am 24.11.2018, 12:00 Uhr

Der Berliner Weihnachtsmarkt... Glühweingenuss wie im Knast

Ich verstehe das. Das Problem ist dass man das braucht.

Und ja. Auch wenn hier viele der Meinung sind man braucht s nicht weil sich im Vergleich zu 2005 oder so überhauot gar nix geändert hat (als man noch keine Betonpfeiler und Stacheldraht unter Tannengrün versteckt hat),gibt es dann doch wiederum andere die meinen,die Toten vom Breitscheidplatz seien Symbol dafür,dass sich eben doch was geändert hat.

Eine Welt in der man das nicht meint zu brauchen (selbst wenn die,die das meinen als psychisch krank abgestempelt werden-was ja dann wohl die ganzen Sicherheitskräfte und Polizei mit einbezieht),wäre doch einfach schöner.

Wenn einen einfach niemand umbringen wollte weil man nicht das richtige glaubt-das wäre doch einfach nur toll.

Zumindest in den Augen der Bekloppten. Die vernünftigen sehen das ja anders. Das wissen wir ja.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.