Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Benedikte am 24.11.2018, 8:16 Uhr

aber als Finanzbeamtin

ich muss da doch nochmal drauf antworten

Erstens kriege ich im Ausland oft nicht mit ob jemand mit mir oder über mich schimpft- hier gerade. Da ich die Sprache bislang maximal auf Niveau A2 beherrsche, geht das an mir vorbei. Ich konkludiere-man muss die gleiche Sprache sprechen oder einem die andere Bekannte, um da immer in the picture zu sein.

Dann- als Finanzbeamtin -tut mir leid, das so zu sagen - bist Du nunmal keine Sympathieträgerin. Genauso wie Knöllchendamen vom Ordnungsamt. Da ist die Quote der Schimpfer höher. Und viel zu holen gibt es eben vor allem bei den Länfer-In-Deutschland wohnenden, zumeist Deutschen, da ist auch die Schimpf-Quote dann höher.


Ansonsten-ob Deutschland sicher ist, ist auch eine Frage des Vergleichs. Mit den USA verglichen oder Afrika, sicher. Aber sonst? Und vergleicht man heute mit früher, das ist halt die zweite Frage. Ich war jetzt wieder in Berlin, habe in einem Hotel am Alex logiert und war tagsüber öfter über den Alex unterwegs und mit der S Bahn. Ich habe beinahe jeden Tag Alarme in den Geschäften gehört, Junkies rausspringen sehen ( vermute ich) und Leute hinterher, die niederreißend. Ich schau nicht mal mehr hin weil das so banal ist. Früher, in meiner rheinischen Kleinstadt- never ever.

Und zu den Reichsbürgern- auch hier wieder- dass Du als Finanzbeamtin mirt denen viel Äerger hast, glaube ich. Deren definierendes Element ist ja die Ablehnung des Staates und seiner Steuerpflicht als Folge. Deswegen hast Du Ärger, klaro.


Ich aber bspw kenne die nur aus der Zeitung und fühle mich von denen, also ich jetzt, hier und heute, in keinster Weise bedroht. Und- der Ärger des Finanzamtes mit den Reichsbürgern zeigt zumindest, dass die arbeiten und Steuern zahlen... müssen. Grundsätzlich freue ich mich über jeden Mitmenschen, der arbeitet, selber, und nicht von Sozialleistungen lebt. Und die Gewaltvorfälle, wegen denen ich die aus der Zeitung kenne, sind ja nicht superzahlreich. Von daher- mein auf meine Erlebnisse gegründetes Empfinden ist da ganz anders als Deins.

in any case- schönes Wochenende

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.