Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Jana287 am 24.11.2018, 19:02 Uhr

Meine persönliche Zusammenfassung

Ein Einwanderungsgesetz würde aber bedeuten, dass dann die illegalen Einreisemöglichkeiten beseitigt werden müssen. Denn warum soll ich mich Kriterien für Arbeitsmigration unterwerfen, wenn ich eigentlich nur über die Grenze gehen muss und das Zauberwort Asyl sagen.

Im Moment scheint es darauf hinauszulaufen, dass beides geht. Weiterhin offene Grenzen und Migrationspakt ( Selbstverpflichtung, ohne Forderungen an die Migranten oder Herkunftsländer zu stellen ) plus Einwanderungsgesetz. Praktisch kaum Abschiebungen.
Eine "blaue Karte " für Migranten mit Qualifikation und Zusage für einen Arbeitsplatz gibt es ja auch schon.
Also ich sehe hier im Moment keine Bestrebungen, Migration nach Deutschland irgendwie zu begrenzen.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.