Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von memory am 13.11.2018, 9:09 Uhr

Gesellschaftliches Schönheitsideal

Ja meine beste Freundin auch das auch machen lassen , nach 2 Stillkindern war da halt nix mehr außer Haut . So what , sieht super aus und das wichtigste , sie fühlt sich damit gut !
Ich verstehe nicht , warum man seine Einstellung zum eigenen Schönheitsideal , der Gesellschaft aufdrückt . Entweder ich finde mich so toll oder nicht, also ändere ich es (was möglich ist )oder muss halt damit leben ohne neidisch auf andere zu schielen und denen gleich Körperperfektionismus und eingeschränkte Intelligenz zu unterstellen! Aber ich bezweifele , dass die meisten das was nach den Schwangerschaften übrig geblieben ist , wirklich schön finden ! Es wird wohl eher so sein , dass man sich besser fühlen würde, wenn alle so rumlaufen.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.