Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von kanja am 12.11.2018, 15:20 Uhr

Gesellschaftliches Schönheitsideal

Generell mag ich nicht so gerne fremde nackte Körper(teile) sehen.

Ich verstehe auch diese Verherrlichung der Schwangerschaft und Geburt nicht wirklich. Als ob das per se eine wahnsinnig tolle Leistung wäre. Die Kinder beim Aufwachsen zu begleiten und helfen, dass sie tolle Menschen werden, das ist für mich die eigentliche Leistung.

Klar, jeder sollte im Idealfall mit seinem Körper zufrieden sein, da stimme ich zu. Ich hatte Glück, habe aus zwei Schwangerschaften nur drei Mini-Dehnungsstreifen behalten, und die sieht man schon lange nicht mehr. Trotzdem mag ich meinen bauch nicht sonderlich gerne herzeigen.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.