Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

von Leena  am 12.11.2018, 17:01 Uhr

Gesellschaftliches Schönheitsideal

Ich habe mittlerweile 4 Kinder, bin Großmutter und habe einiges mehr auf den Rippen und an anderen Stellen als vor 20 Jahren. Ich sehe keinen Grund, warum ich auf meine Dehnungsstreifen am Bauch stolz sein sollte - sie sind halt einfach da, ich finde sie nicht aktiv schön, bin aber auch nicht unglücklich damit. Es ist mir trotzdem ein Bedürfnis, meinen Körper maximal angezogen zu präsentieren, außer im wirklich privaten Bereich. In die Sauna gehe ich übrigens unangezogen - kommt halt auf den Kontext an. Beeindrucken will ich mit meinem Körper keinen mehr. :-)

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.