Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von tonib am 09.12.2018, 13:54 Uhr

nee Leena

Chancengleichheit: einiges sehe ich wie du, anderes nicht.

Bei uns sind Schulbildung und Studium gratis, manchmal auch die Kinderbetreuung. Das ist besser und großzügiger als in vielen anderen Ländern. Früher waren die Schulen auch mal gut. Dann wurde zuviel gespart und kaputt gemacht (Inklusion, Migration), und es wurden falsche Konzepte aufgesetzt.

Solche Dinge wie Schreiben nach Gehör führen zum Klassenerhalt: Wer selbst nicht gut Deutsch spricht oder den ganzen Tag arbeitet, kann das nicht korrigieren.

Ich schreibe es so oft: wir müssen viel höher Qualität in Kitas und (Ganztags-)Schulen anbieten. Dafür könnten wir das Kindergeld zum großen Teil abschaffen. Dann können auch bildungsferne Elternhäuser nicht allzu viel Schaden anrichten bzw. kann sich der Abstand zu wohlhanderen Elternhäusern verringern.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.