Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Malus am 09.12.2018, 13:32 Uhr

nee Leena

Ich persönlich komme aus einem armen Elternhaus. Mein Vater hat immer gearbeitet, im Nachtdienst etc. Aber in einem schlecht bezahlten Beruf.

Mich ärgert wenn Arme immer als Faulenzer hingestellt werden.

Ich selber habe sehr niedrige Standards. Ich fliege nicht in Urlaub. Wir waren im Sommer zwei Tage weg gefahren in die Eifel. Das war ein Highlight.

Ich vermisse aber nichts, weil ich einen höheren Standard gar nicht kenne. Bin also zufrieden.

Was aber nicht stimmt, Benedikte, ist, dass man in Deutschland super Aufstiegschancen hat.

Deutschland ist europaweit auf einem der hintersten Plätze was Aufstiegschancen von Kindern aus armen Familien anbelangt.

Schau dich mal in Brennpunktschulen um!Das ist eine Katastrophe. Was soll da an Bildung groß statt finden?

Und da genau werden auch die Flüchtlingskinder hin gesteckt, so dass sich die Situation noch mehr verschärft. Es gibt ja schon lange Lehrermangel.

Das ist sozialer Sprengstoff allererster Güte. Und es stimmt nicht dass jeder alles schaffen kann und wer arm ist, ist selber schuld.

Die Flüchtlinge haben auch keine guten Aufstiegschsncen weil es einfach viel zu viele sind bei viel zu geringen Kapazitäten, siehe Erziehermangel, Lehrermangel, überlastete Kommunen und Behördrn. Das sind unsere Armen von Morgen und Übermorgen.

In Frankreich laufen die Leute gerade Amok. Ich hoffe bei uns kommt es nicht so weit. Aber das Ungleichgewicht wird immer schlimmer und ich glaube dass irgendwann der Kessel explodiert.

Eben noch gelesen dass in den Städten die Zahl der Obdachlosen explodiert. Wir haben nicht genug bezahlbaren Wohnraum. Die über eine Million Flüchtlinge müssen auch wohnen.

Das wird noch richtig brisant.
An den Tafeln kloppen sie sich schon mitunter um abgelaufene Lebensmittel ......


Alle selber schuld?

Wie viele arbeiten denn Vollzeit und können ihre Familie mit dem Gehalt nicht ernähren?

Das werden immer mehr. Es müssten weniger werden.!

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.