Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von melanie84 am 05.12.2018, 7:08 Uhr

Diesel Prämie

Hallo wir überlegen, für unseren Polo Diesel die Prämie auszunutzen und ein neues Auto zu kaufen. Weiß jemand, ob es zwingend ist, wieder einen Diesel zu kaufen?

 
4 Antworten:

Re: Diesel Prämie

Antwort von Trini am 05.12.2018, 8:00 Uhr

Das weiß ich nicht.
Aber, wenn du das neue Auto beim EU-Händler kaufst, saprst du mehr.

Trini

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Diesel Prämie

Antwort von Steff+Keks am 05.12.2018, 17:41 Uhr

Das kommt darauf an, wo du wohnst bzw wo du arbeitest und wo du Verwandtschaft hast usw.
Welcher Euro Norm entspricht der Diesel? Diese Angabe findest du im Fahrzeugschein, nicht auf dem Aufkleber auf der Frontscheibe!
Es kann sein, dass die Prämie für Benziner und Diesel gilt oder nur für Diesel. Vor allem richtet sie sich nach dem Neufahrzeug, nicht nach dem Altfahrzeug.
Am besten fragst du in deinem Autohaus nach...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

rechnet sich das wirklich ?

Antwort von Ellert am 05.12.2018, 19:13 Uhr

Normal kann man mit verhandeln ggf mehr rausholen als die wenigen Euros
denn um 10.000 zu bekommen musst Du eins ehr teures Neufahrzeig kaufen und selbst dann wären 15% Neuwagenrabatt besser

dagmar

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: rechnet sich das wirklich ?

Antwort von J+L am 06.12.2018, 22:26 Uhr

ich sage auch, das ist eine schummelprämie.
1. ist euer "alter" weniger wert, wegen dem dieselskandal
2. wenn ihr einen jahreswagen kauft, holt ihr viel mehr raus
also ich würde anderweitig mich zuerst einmal umschauen und ggf. einem " kärtchenhändler " verkaufen, und dann so verhandeln.
denke so bist du günstiger

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.