Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von tonib am 07.12.2018, 19:22 Uhr

AKK hat gewonnen

Es ist wirklich ein Drama, dass offenbar schon das Beschäftigen mit der Altersversorgung (soweit es nicht darin besteht zu fordern, dass andere dafür zahlen sollen, am liebsten "die Reichen") Teufelszeug ist.

Es ist mir wirklich ein Rätsel.

Ebenso, dass alle das hinnehmen, dass natürlich völlig alternativlos beim Sparen eher Negativzinsen aufgerufen werden, der Mindestlohn trotz fast Vollbeschäftigung viel zu niedrig ist und die Sozialsysteme vor die Hunde gehen. Aktien im Besitz von anderen = leistungsloses böses Einkommen, bei sich selbst = Pleitegeier.

Ich verstehe Euch nicht.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.