Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von franziska1958 am 14.11.2009, 16:34 Uhr

ich verstehe es nicht: größte trauerfeier in d seit 42 jahren

Ich habe jetzt nicht alles lesen können, aber ich versteh die Welt nicht mehr!

Ihr habt Kategorieren für Trauer, achso! ICH habe Mitleid mit Frau Enke, Frau Meier und Herrn Schulz ohne deren Bankkonto gesehen zu haben!

Und wen die Trauer um Enke nicht interessiert der lässt einfach des Fernsehn aus und liest in den Zeitungen nur das Feuilleton und gut ist.

Aber ich glaube auch, entweder man hat Empathie für andere oder nicht. Wieviele gibt es, die sich gar keine Gedanken machen um andere und es ist ihnen piepegal ob tot oder krank. Sie sind mit sich selbst beschäftigt. Der Lieblingssatz solcher ist ja immer: Zum Glück bin ich nicht betroffen...

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.