Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von franziska1958 am 14.11.2009, 11:01 Uhr

ja, treva

Die Seelsorge-Telefone brechen zusammen. Es ist wirklich so, als würden Dämme brechen!

Ich glaube auch, dass zum ersten Mal über einen Selbstmord so offen und OHNE Vorwürfe gesprochen ist. Teresa Enke trägt mit ihrer Offenheit dazu bei, das man es aussprechen kann und Spekulationen haben keine Macht mehr.

Jeder einzelne von uns kennt das Gefühl am Ende zu sein oder einen Schicksalsschlag hinnehmen zu müssen und darum ist es ein kollektives Mitleiden.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.