Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Dor am 23.04.2017, 19:18 Uhr

@lisi3

Ich werde auch bald 50 und bin so ein glücklicher Mensch, das ist einfach nur schön.

Ich empfinde alle Leute, die über das Älterwerden jammern, als "Jammeris" auf hohem Niveau. Denn hat man eine lebensbedrohliche Krankheit, dann ist man plötzlich sehr sehr froh, älter werden zu dürfen und alles andere wird unwichtig. Ich bin voller Lebensfreude.

War auch schon auf diversen 50-er Geburtstagen und es ödet mich an, wenn die Frauen dann anfangen über dieses und jenes graue Haar oder Kilo zu viel oder über Falten zu jammern. Wenn ich in der früh aufstehe, tut mir nichts weh und ich bin energiegeladen, unsere Familie ist gesund, wir haben ein Leben im Luxus, was bitte will ich noch mehr?

Ich färbe meine Haare nicht, sie sind etwas ergraut, aber das ist mir egal, Falten habe ich hingegen sehr wenige. Aber gegen meine Pfunde kämpfe ich, weil ich sehr sportlich bin und mich die Kilos beim Sport stören.

Es tut mir Leid, dass deine Mutter so früh verstorben ist. Auch deine Freundin.

LG
Dor

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.