*
Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Monroe am 14.03.2019, 7:10 Uhr

ja und nein

Eine "Geste" ist es wohl eher nur für diejenigen, die ohnehin schon genug haben. Für nicht wenige sind 5000€ 3Monate Leben (Miete und Lebensmittel).

Ich finde die Geste würde besser ankommen und mehr bejubelt werden, wenn es wirklich ein Normalverdiener bekommen hätte.
Für ohnehin gut verdienende ist es eben nicht besonderes und kein Stück schwierig zu meistern ein Jahr Elternzeit zu nehmen.

Wie jemand anderes schon erwähnte, ist es bei dem Gehalt auch kein Aufwand eine Kinderfrau zu organisieren.

Meinen Respekt haben eher die, die es alleine wuppen und keine Wahl haben, ob sie für 1,2 oder 3 Jahre Elternzeit nehmen, sondern nach max 1 Jahr arbeiten MÜSSEN.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.