*
Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von basis am 14.03.2019, 20:34 Uhr

Ihr fliegt auch voraussichtlich allesamt auf die ISS?

Noch mal: Wo ist da dann die Leistung "Vater des Jahres"?

Und sorry, aber wenn ich vorhabe demnächst auf die ISS zu fliegen und keine Zeit habe um mich auch nur ansatzweise mit meinen Kindern zu beschäftigen, warum setze ich dann JETZT noch ein drittes Kind in die Welt?

Nein, auch wenn ich vor der ARBEIT der Frau und dem, was sie vielleicht mal leisten und bedeuten wird höchsten Respekt habe, finde ich nicht, dass sie DESHALB den Preis Mutter des Jahres oder der Mann den Preis Vater des Jahres verdient hätte.

Denn der Job hat nun einmal rein gar nichts damit zu tun, ob sie gute oder schlechte Eltern sind.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.