*
Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von basis am 14.03.2019, 10:34 Uhr

Ihr fliegt auch voraussichtlich allesamt auf die ISS?

Verstehe ich nicht. Warum sollte es einen Shitstorm geben? Wenn sie obwohl sie Mutter von drei Kindern ist trotzdem zur ISS fliegt, Hut ab und Respekt vor ihrer Arbeit und dem Opfer dass sie bringt, ihre Kinder ein Jahr lang nicht sehen zu können - von den Gefahren ganz abgesehen.

Aber weil SIE etwas leistet und ihr Mann eine Selbstverständlichkeit macht, nämlich Vater seiner Kinder zu sein und sich gefälligst um sie zu kümmern, hat ER jetzt einen Preis verdient? Nee, ehrlich nicht. Was ist das denn für ein Weltbild, wenn Männer für eine solche Selbstverständlichkeit, der Frauen tagtäglich nachgehen auch noch geehrt werden?

Soll SIE doch einen Preis bekommen dafür dass sie Familie und Job unter einen Hut bekommt - wenn dem denn so ist. Wenn sie sich trotz so eines Jobs noch gut um ihre Kinder kümmern kann und vielleicht nachmittags mit den Kleinen im Kindersport, Schwimmen, was-weiß-ich-was geht. Abends dann nacharbeitet um sich in einer Männerwelt durchzusetzen, was sie versäumt hat, weil sie sich Zeit für ihre Kinder genommen hat. Hat sie in meinen Augen jeden Preis für verdient, wenn dem so ist.

Aber muss man ernsthaft einen Preis dafür bekommen, dass man sich als Vater um seinen eigenen Nachwuchs kümmert? Ist das so eine herausragende Leistung, dass er belohnt werden muss? Egal in welcher Form, egal mit welchem Betrag.

Was ist das für ein Zeichen? Ein Zeichen dafür, dass es vollkommen UNNORMAL ist, wenn man sich als Vater Zeit für seine Familie nimmt. Das es herausragend ist, wenn man es denn dann doch mal tut.

Also für mich ist die Bezeichnung "Vater des Jahres" unter diesen Umständen eher sarkastisch zu verstehen, tut mir leid.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.