*
1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

 

Geschrieben von Shanalou am 26.10.2018, 12:23 Uhr

Sind meine Erfahrungen anders.

Kann man sicher machen. Ist aber nicht grundsätzlich zu empfehlen. Dein Beispiel setzt voraus, dass aufgrund des Verhaltens der Eltern das Kind zu leiden hat. Das kann passieren, ist aber sicher nicht die Regel. Mit offenen Worten, ohne zum Schleimscheßer zu mutieren, bin ich bisher mit allen Lehrern am besten gefahren. Allerdings sind Beschuldigungen in der Regel nie hilfreich. Aber man kann Dinge ja auch anders sagen. Wenn nichts gesagt wird, sondern immer nur brav genickt wird, führt das oft noch zu viel schlimmeren Konflikten, weil sich vieles aufstaut.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2018 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.