Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

von spiky73  am 30.09.2013, 20:51 Uhr

Mal eine Umfrage: heiraten allein

ohne jetzt alle anderen beitraege gelesen zu haben...

... ich finde es ok. teilweise.

eines habe ich naemlich auch bei 2maligem lesen nicht verstanden: soll die feier am gleichen tag stattfinden, oder 'irgendwann' nachgeholt werden?

bei feier am gleichen tag wuerde ich mich durchaus vor standesamt und kirche postieren und hipp-hipp-hurra rufen, findet am gleichen tag keine feier statt, wuerde ich jedoch auch nicht vor kirche und standesamt auflaufen. wozu auch? da dann nur fuer 5 minuten rumzustehen (zum gratulieren) waere mir dann doch zu bloed. das koennte ich dann naemlich auch beim naechsten aufeinander-treffen beilaeufig tun.

aeh, ich weiss nicht, ob das jetzt nicht zu negativ rueberkommt... ich wollte damit ausdruecken: wenn am gleichen tag keine feier stattfindet und das ganze wirklich ganz-ganz-ganz privat ablaufen soll, dann waere es schon irgendwie 'vermessen' vom brautpaar hinterher claqueure zu erwarten.
wenn sie aber wirklich nur alleine im moment der trauung sein wollen und eben hinterher eine 'normale' feier ablaufen soll, dann waere es selbstverstaendlich, das brautpaar vor der kirche in empfang zu nehmen und zum fest zu 'geleiten'. vielleicht war das jetzt verstaendlicher?

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.