Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Seansmama am 30.09.2013, 13:19 Uhr

Ich habs genau so getan!

Da ich nicht viel mit seiner Familie anfangen kann und eh nicht gerne große Feste feiere ... Entweder so oder garincht war die Devise. NIemand war da!
Da sieht man seine Verwandtschaft allerhöchstens 1 bis 2x im Jahr und so eine Feier kostet einen Haufen Geld. Eine Bekannte sagte es mal böse:
Die kommen nur, laden sich die Bäuche voll, ... und eine Freundin zahlt heute noch ihre Hochzeit ab. Nicht mit mir, hab ich mir so gedacht.
Tja, die, die so groß gefeiert haben, sind heute alle geschieden.
Ich denke, man sollte schlicht und einfach das so akzeptieren, wie es ist, die Leute haben sich irgendwie was dabei gedacht.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.