Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von katja13 am 30.09.2013, 9:07 Uhr

Mal eine Umfrage: heiraten allein

Haben wir auch gemacht. Unsere Familien wohnen weit auseinander, ich war schwanger und musste eigentlich das Sofa hüten, also wäre eine Feier mit vielen Gästen zu stressig gewesen.
Meine Familie hat sich also aus diesem Grund zurückgehalten und uns in Ruhe gelassen, seine Familie (eh nur Mutter und Bruder) haben wir dann aus Gründen der Gleichberechtigung auch nicht mitgenommen.
Wir waren auch ohne Trauzeugen, nur wir beide, auf dem Standesamt. Der Standesbeamte war wirklich schon sehr lange im Dienst, hatte sowas aber auch noch nicht erlebt. Er machte dann auch die Fotos ;-)

Danach bin ich wieder aufs Sofa und abends waren wir auch nur zu zweit ganz nobel essen.

Wir fanden das ganz toll und haben es auch nie bereut. Seine Mutter war ein wenig angefressen, aber nicht dramatisch.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.