Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Astrid18 am 06.06.2017, 22:55 Uhr

Immer weniger Kinder können in Grundschule schwimmen...

Meiner Meinung nach sollte ein Kind schon schwimmen können, bevor es in die Schule kommt. Aber Übung ist einfach sehr wichtigt. Deshalb finde ich es schade, wenn die Kinder in der Schule wenig Schwimmunterricht haben. Bei uns gibt es den nur in der 3. Klasse, und dann auch nur alle 2 Wochen.

Eine günstige Lösung sind übrigens Schwimmvereine. Allerdings muss da schon Schwimmen können, aber für das Ausdauer- und Techniktraining gut (auch wenn man keine Ambitionen für Wettbewerbe etc. hat).

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.