Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Badefrosch am 06.06.2017, 20:42 Uhr

Immer weniger Kinder können in Grundschule schwimmen...

Das Thema macht mich total aggro.

Mein 9-jähriger gehört zu den Nichtschwimmern.

Und ich habe alles versucht, wirklich alles, um ihm das schwimmen beizubringen.

Nach regelmäßigen Schwimmbadbesuchen und 3 Schwimmkursen (3 x 12 Stunden) für insgesamt 500 Euro, bin ich finanziell und psychisch am Ende.

Mein Sohn will es nicht lernen, sogar seinen Kinderpsychiater habe ich involviert.
Je mehr ich Druck mache, dass er es lernen muss, desto schlimmer wird es.

Ich glaube langsam, dass vor seinen Augen ein Kind ertrinken muss, bis er endlich einsieht, wie wichtig das ist.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.