Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Leewja am 06.06.2017, 14:30 Uhr

ja, in letzter Zeit war ich auch nicht

aber als Schülerin, als damals die Angriffe stattfanden, die Molotowcocktails geworfen wurde, doch, da war ich viel unterwegs.
Und das galt auch quasi als selbstverständlich, wir wurden definitv in der Schule auch aufgefordert, mitzugehen.
Und ich habe es auch als meine Pflicht gesehen, mich offen dagegen anzusprechen, so etwas furchtbares geschehen zu lassen.
damals hatte ich aber eben auch noch Zeit, gebe ich zu, jetzt ist tatsächlich die prioriätetnliste zu lang, um noch politisches Engagement in mir wachzurufen, stimmt.
Und nein, ich habe bislang keine Demo muslimischer Schüler gesehen. die doch zeigen wollen müssten, dass sie sich energisch davon distanzieren...finde ich schon, so wie wir damals auch.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.