Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Leewja am 06.06.2017, 10:00 Uhr

Eben, es ist auch eien absolute selbstverständlichkeit, dass man rechtsextreme

Verbrechen ablehnt (oh, linksextreme übrigens auch...).
Dennoch demonstrieren wir dagegen, distanzieren uns öffentlich und bilden Lichterketten.
Mich hat es sehr gestört, dass relativ wenig von offizieller muslimischer Seite dazu kam bisher und dies hier finde ich ein gutes und durchaus auch starkes Signal.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.