Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Einstein-Mama am 28.06.2017, 17:34 Uhr

Ich bin für Ehe für niemanden

Geht eh selten lange gut.
Ansonsten bin ich nicht Gott und richte darüber, wer Kinder haben darf und wer nicht.
Und da ich auch nicht homosexuell bin und mir daher nie die Frage stellen musste, wie ich an Nachwuchs komme, erlaube ich mir erst recht kein Urteil.
So schnell adoptiert man als Vorzeige-Hetero ja auch kein Kind und wenn also das Umfeld für eine liebevolle Kindheit passt, dann wüsste ich nicht, was dagegen spricht!

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.