Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Lauch1 am 28.06.2017, 13:35 Uhr

Probieren wir's mit Fakten (Teil 2)?

"In der Bundesrepublik Deutschland, sowie einer Vielzahl weiterer Staaten der Welt ist die Monogamie die absolute Basis von Ehe und Familie. So ist das Rechtsinstitut der Ehe ausschließlich einer Paarbeziehung vorbehalten, so dass hierdurch eine Doppelehe oder gar die Bildung eines Harems kategorisch ausgeschlossen wird. Eine Ehe kann demnach immer nur zwischen zwei einzelnen Personen bestehen, während verheiratete Personen selbstverständlich keine weitere Ehe eingehen dürfen, den Bigamie ist in Deutschland und vielen weiteren europäischen Ländern verboten. Wird dem zuwider gehandelt, liegt der Straftatbestand der Doppelehe vor."

Auch hier wird von Paarbeziehung (wesentlich ist nicht das Geschlecht, sondern dass es 2 Eheleute sind) gesprochen.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.