Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Danyshope am 28.06.2017, 18:39 Uhr

Ich habe Geschichte Gefühle......

Kontakt wenn die leiblichen Eltern evtl alle paar Wochen oder Monate mal die Kinder sehen dürfen?

Die meisten Pflegekinder haben spärlich bis gar keinen Kontakt zu den leiblichen Eltern. In vielen Fällen sind zB langzeit-Pflegekinder nur deshalb noch nicht adoptiert weil warum auch immer die leiblichen Eltern das Kind nicht komplett entzogen werden kann. Passiert zB wenn die Vaterschaft nicht 100% gesichert ist.

Und warum sollten gleichgeschlechtliche nicht genauso gute Eltern sein und zwar offizielle, nicht einfach "nur" Pflegeeltern die jederzeit damit rechnen müssen das man ihnen auch nach 10 Jahren oder länger das Kind wieder wegnimmt?

Ist man nur deshalb ein guter Vater oder eine gute Mutter weil man das entsprechende Geschlechtsgen hat?

Ich finde es jedenfalls gut und richtig. wenn es heutzutage sogar möglich ist das gleichgeschlechtliche kirchlich heiraten, dann sollte es auch möglich sein das sie Kinder adoptieren können oder sich im Fall der Fälle scheiden lassen können. Wie peinlich ist das den wenn die Kirche weiter ist wie der Staat?

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.