Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Einstein-Mama am 27.06.2017, 13:40 Uhr

Vorschriften der Schule

Mein Sohn hatte heute eine Abfrage, vor ihm noch ein anderes Kind, deshalb wurde er nach draußen geschickt, mit einem Mitschüler, weil das so vorgeschrieben ist.

Ich bin irritiert, er erzählte mir auch, dass sie immer zu zweit zur Toilette müssen, aus Sicherheitsgründen, zwecks Gefahr einer Kindesentführung.

Das Schulhaus ist aber ohnehin abgeriegelt während des Unterrichts und wenn früher Schulschluss ist, weil Lehrer-Ausfall, bekommen die Eltern das nie mitgeteilt, ist das dann mit der möglichen Entführung nicht mehr relevant?

Es ist keine Grundschule, von daher bin ich wirklich etwas verwirrt....

 
24 Antworten:

Re: Vorschriften der Schule

Antwort von Babybauch November13 am 27.06.2017, 13:42 Uhr

Was genau irritiert dich an dem Fakt, dass die Kinder immer zu zweit sein sollen?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Vorschriften der Schule

Antwort von Mehtab am 27.06.2017, 13:46 Uhr

Ich verstehe auch nicht, wieso die großen Kinder immer zu zweit zur Toilette gehen müssen. Ist in eurer Schule etwas vorgefallen? In der Schule meiner Tochter wird das nicht so gehandhabt.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Vorschriften der Schule

Antwort von Einstein-Mama am 27.06.2017, 13:47 Uhr

Weil die den Schulweg auch alleine gehen und eigentlich schon groß sind....
Nicht erwachsen, aber groß genug und mir das völlig neu ist!
Dass während des Unterrichts nicht Hinz und Kunz ins Schulhaus können, leuchtet mir ein. Aber eine Entführung zu befürchten und dann ein weiteres Kind als "Schutz" mitzuschicken, finde ich seltsam.

Und keine Frage wäre , ob das ÜBERALL so ist!?
Ich bin immer gerne lieber alleine zur Toilette damals!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Vorschriften der Schule

Antwort von Einstein-Mama am 27.06.2017, 13:49 Uhr

Ich weiß nichts von einem Vorfall. Mein Kind ist auch kein Erbe eines Großkonzerns oder hätte reiche Eltern, die man erpressen könnte.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Vorschriften der Schule

Antwort von Maari am 27.06.2017, 13:57 Uhr

Keine Ahnung ob es dir weiterhilft, in der letzten Schule meines Sohnes mussten sie auch immer zu zweit gehen, Begründung: falls einem etwas passiert, kann der andere Hilfe holen.
Allerdings war das eine Grundschule und die Kinder jünger.
Auch für den Schulweg sollten die Kinder, wenn möglich nicht alleine gehen.
Durch Umzug geht meiner jetzt in eine andere Grundschule, hier ist es nicht so.

Vielleicht ist an eurer Schule mal etwas vorgefallen und die Lehrer wollen sich etwas absichern.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Vorschriften der Schule

Antwort von shinead am 27.06.2017, 14:12 Uhr

In der Grundschule war/ist das auch so. In der weiterführenden Schule gehen die Kids alleine auf die Toilette.

Raus schicken darf man bei der weiterführenden (und der Grundschule) nicht. Ist Vernachlässigung der Aufsichtspflicht und die kann der Lehrer auch nicht an Mitschüler weitergeben.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Das kenne ich so nicht......

Antwort von Caot am 27.06.2017, 14:15 Uhr

..... das Schulhaus ist hier nicht abgeschlossen, man geht alleine auf Toilette und steht auch nicht vor der Tür, egal wegen was, zu Zweit mal gar nicht. Mündliche Abfragen - hab ich so auch noch nie gehört.

Hier war auch die GS nicht abgeschlossen.

Ich kenne solche Schilderungen, weder aus meiner Schulzeit, noch aus der GS-Zeit meiner Kinder, noch auf der weiterführenden Schule.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Vorschriften der Schule

Antwort von 2auseinemholz am 27.06.2017, 14:18 Uhr

Keine Ahnung!

Mädchen gehen immer mindestens zu zweit (sagen meine Söhne) , Jungs möglichst alleine - gibt aber kein Gesetz dafür .....

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Das kenne ich so nicht......

Antwort von Maxikid am 27.06.2017, 14:18 Uhr

In der GS wurde immer zu 2 gegangen..Und bei meiner Großen, hat die Lehrerin regelmäßig jemanden vor die Tüt gestellt.....

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Vorschriften der Schule

Antwort von Häsle am 27.06.2017, 14:31 Uhr

So ist das hier an den Grundschulen. An der Realschule meiner Tochter werden die Eingangstüren während des Unterrichts nicht versperrt und jeder geht alleine zur Toilette.

Bei Abfragen stehen nur die Schüler vor der Tür, die später noch dran kommen. Der Letzte also alleine.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Vorschriften der Schule

Antwort von Einstein-Mama am 27.06.2017, 14:34 Uhr

Naja, den Lehrern wird (wie jedes Jahr ) bewusst, dass das Schuljahr bald endet und da muss man dann halt zwei Schüler abfragen, wenn man noch Noten braucht. Damit der zweite Schüler dann eben den abgefragten Stoff nicht nachspricht, wird er vor die Tür gestellt.

War heute allerdings ein Glücksfall. War Reli und die Abfrage ging um den Ramadan. Eine türkische Mitschülerin ging wohl gerade vorbei und da konnte das Faultier schnell alle relevanten Infos dazu einholen....

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Vorschriften der Schule

Antwort von 3wildehühner am 27.06.2017, 14:39 Uhr

das habe ich noch nie gehört und der Sinn erschließt sich mir auch nicht.
Hier an dem Gymnasium meiner Kinder wird nicht abgeschlossen, aber jeder darf alleine auf die Toilette.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Vorschriften der Schule

Antwort von shinead am 27.06.2017, 14:46 Uhr

Glück gehabt!

In Hessen wird nicht mündlich abgefragt (Exen werden auch nicht geschrieben), da hat mein (notorisch fauler) Junior echt Glück gehabt. Bei uns ist das Schuljahr aber schon gelaufen. Die Kids freuen sich gerade über den Sexualkundeunterricht der irgendwie als Lückenfüller dient. Am Freitag ist das Schuljahr schon rum.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Vorschriften der Schule

Antwort von kanja am 27.06.2017, 15:19 Uhr

Nichts von dem ist an den Gymnasien meiner Kinder so.

Niemand wird für Abfragen raus geschickt, klogang alleine ist normal, die schulhäuser sind ganztags offen für jedermann.

Über Kindesentführung wurde nie gesprochen.

Vielleicht gab es bei euch irgendwann Vorfälle?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Vorschriften der Schule

Antwort von Einstein-Mama am 27.06.2017, 15:24 Uhr

Sexualkunde war schon in der Vierten. Er kam heim und hat alle informativen Zettel davon angewidert in die Tonne geworfen....Jetzt weiß er hält nichts davon

Ansonsten hat er im Moment einen Lauf, was mich sehr milde stimmt! Die letzte SA-Phase war ein Desaster, ich hab schon befürchtet der dreht noch ne Ehrenrunde.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Vorschriften der Schule

Antwort von Einstein-Mama am 27.06.2017, 15:26 Uhr

Möglich! Aber dann sollten die Eltern doch eigentlich davon in Kenntnis gesetzt werden!
Gut, gestern war mündliche SA in Englisch, da sind sie separiert worden, was ja auch Sinn macht!
Aber bei Abfragen finde ich es auch seltsam!
Nur, wie gesagt, die sammeln schnell noch mündliche Noten und da wird halt doppelt abgefragt!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Vorschriften der Schule

Antwort von kanja am 27.06.2017, 15:36 Uhr

Bei mündlichen schulaufgaben ist es natürlich hier auch so, dass es einen wartebereich, ein Vorbereitungszimmer und den Prüfungsraum gibt und da jeweils alle durchgeschleust werden.

Falls es Vorfälle gab, wird die Schule das wohl nicht an die große Glocke hängen.

Das Schulhaus zu schließen wäre hier kaum möglich, da es sich um einen Campus mit mehreren Gebäuden handelt, die von zwei Schulen genutzt werden.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Vorschriften der Schule

Antwort von Einstein-Mama am 27.06.2017, 15:43 Uhr

Also von innen kommt man ja nach außen, andersrum eben nicht.
War aber in der Grundschule auch so. Da gab es auch einen Vorfall und zwar haben irgendwelche Leute Fotos von den Kindern auf dem Pausenhof gemacht und kurze Zeit später hat jemand versucht einen Schüler ins Auto zu zerren. Da war aber nicht mehr auf dem Schulhof, sondern schon im heimischen Garten. Der wurde also verfolgt, oder beobachtet. Was dabei rauskam weiß ich aber nicht mehr. Wir Eltern sollten eben unsere Kinder nicht mehr unbeaufsichtigt in die Schule lassen, was ich in der Grundschule eh nie tat.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Vorschriften der Schule

Antwort von Christine70 am 27.06.2017, 17:39 Uhr

Bei meinem Sohn (14) in der Realschule in R.. (Weiß schon) ist das nicht so. Die gehen alleine auf Toilette.

Aber dafür gibt es keinen Unterrichtsausfall, Hitzefrei mußten wir ein Formular ausfüllen, ob sie die Kinder dann alleine heimschicken dürfen.

Wird ein Kind während des Tages krank, muß jemand das Kind abholen und dafür unterschreiben im Rektorat. Geht das nicht, muß das Kind bis Unterrichtschluß im Krankenzimmer neben dem Rektorat bleiben.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Vorschriften der Schule

Antwort von Nenilein am 27.06.2017, 19:11 Uhr

War bei uns nicht so.
Also als ich selbst in der Schule war, mein eigenes Kind geht noch nicht zur Schule...

Es ist fast witzig, denn uns haben die Lehrer absichtlich alleine und nacheinander aufs Klo geschickt, damit wir zusammen keinen Unsinn machen

So unterschiedlich kann das sein.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Vorschriften der Schule

Antwort von Nenilein am 27.06.2017, 19:13 Uhr

Wir wurden für mündliche Anfragen auch immer raus geschickt. Das ist für mich ganz normal. Zum Teil waren 5 Schüler draußen, und einer nach dem anderen musste halt rein zur Abfrage
Komme aus Bayern.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Vorschriften der Schule

Antwort von kati1976 am 27.06.2017, 19:49 Uhr

Hier müssen die Kinder nicht zu zweit zur Toilette gehen.

Manche Lehrer stellen störende Kinder vor die Tür,aber die Tür bleibt auf.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Hier auch so

Antwort von Dreamie0609 am 27.06.2017, 21:45 Uhr

Hier dürfen Schüler, egal welche Schule, nur alleine auf die Toilette, wenn sich die Toiletten im Schulgebäude befinden. Muss das Schulgebäude verlassen werden, warum auch immer, nur zu zweit.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Vorschriften der Schule

Antwort von Einstein-Mama am 27.06.2017, 21:54 Uhr

Also, ich hab gar nichts dagegen, dass sie vor die Tür müssen. Nur dass sie zu zweit sein müssen, ist seltsam! Zumal auch noch mit seinem Kumpel, also das Chaos-Team!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.