Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Bobby Mc Gee am 28.06.2017, 11:43 Uhr

Ehe für alle

Ich habe gar kein Problem damit (wobei ich finde dass sich "Ehe für Alle" wirklich doof anhört. Es geht doch um Homosexuelle. Ehe für wirklich alle, also auch Kinder etc natürlich nicht)

Was das Thema Adoption betrifft :in Deutschland ist es so gut wie unmöglich ein Kind zu adoptieren. Eine gute Freundin hat dann für sehr sehr viel Geld aus Rußland ein Kind adoptiert. In Deutschland werden kaum Kinder zur Adoption frei gegeben und wenn stehen tausende auf Wartelisten. Und das sind dann meistens sehr gut betuchte, die das Kind bekommen.

Jedenfalls die Furcht dass jetzt die Homosexuellen den Heterosexuellen die Kinder weg schnappen ist glaube ich unbegründet, da es da sowieso sehr sehr große Hürden gibt.

Und wenn nicht, selbst das würde mich nicht stören. Hauptsache die Kinder bekommen Liebe, Fürsorge und Förderung. Alles andere ist zweitrangig.

Liebe Grüße

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.