Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von 2auseinemholz am 28.06.2017, 15:33 Uhr

Ehe für alle

Hallo!

Ganz ehrlich, ich glaube das ist eine konstruierte Fragestellung ....

Ich weiß es von meiner Freundin, die 2 Kinde adoptiert hat, allerdings nicht In DE, sondern in Russland.

Erstmal musst Du Dich ca. 2 Jahre so lang seelisch, gesundheitlich und wirtschaftlich nackig machen vor dem JA - das ist echt demütigend. Es sind auch echt demütigende Psycho-Kurse dabei .... Dann hast Du erstmal den Schein, dass Du Ado-fähig bist. - Das musst Du ohnehin, egal ob Du in DE oder woanders Dein Kind adoptieren willst. Das ist auch OK, das ist auch der berechenbare Teil der Geschichte. DANN darfst Du auf eine Liste der Ado-willigen und natürlich hast Du als Eltern eine Vorstellung davon was du erwartest: vorzugsweise nicht behindert, Baby, Incognito - damit kann man schon prognostizieren, dass es ca. 7 Jahre dauern kann - tja u.U. bist Du dann zu alt und fällst schon wieder auf Warteplatz 3 Mio zurück ....
Für alle weiteren Formen der Ado nimmst Du diverse Abstriche in Kauf und kommst evtl. früher dran. Ausschlaggebend ist dann ob das KIND in die Familie passt und nicht umgekehrt, ob Du das Kind willst. Und wenn Du ein Kind evtl. zugesprochen bekämst hast Du 30000 Auflagen, angefangen bei: es arbeitet nur einer in der Familie, aber der schafft so viel Geld heran, dass es lockerst für alle reicht.
Ich gönne persönlich jeder Familie, die diesen Weg geht und die ganzen Auflagen auf sich nehmen das Kind von Herzen und nach den all den Mikro-Entscheidungen glaube ich schon dass es zu einem Kind wirklich nur EINE Familie gibt, die passt. Da sind im Zweifel nicht mehrere die das Kind mit seiner individuellen Problemstellung im Herzen aufnimmt.

Leichter kommst Du an Pflegekinder heran (allerdings auch nur wenn Du bereits "eigene" Kinder hast) mit dem Risiko, dass es eben NIE DEIN Kind ist und Du damit leben musst, dass die Eltern jederzeit das Kind zurück bekommen .... muss man können und wollen - RESPEKT vor allen die Pflegekinder aufnehmen!

LG, 2.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.