Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Malus am 23.09.2018, 15:54 Uhr

Guter Kolumne — stimmt, die anderen Parteien gehen völlig falsch mit der AfD um

Das Problem ist,dass man sehr schwer eine Partei verbieten kann. Da gibt es große Hürden. Selbst die NPD konnte nicht verboten werden. Und die ist noch viel krasser unterwegs.

Und selbst wenn-die Wähler verschwinden dann nicht.

Und man kann einfach nicht die komplette Bevölkerung dazu zwingen eine open border Politik,die jährlich um die 50 Milliarden kostet,wenn ich richtig informiert bin,mitzutragen.

Wie willst Du die Bevölkerung zu Toleranz und Nächstenliebe zwingen?

Das ist doch das Problem. Die AfD ist Resonanz auf Ängste,auf Hass und auch auf Überforderung.

Die Willkommenskultur war ja da. Die Auswüchse der Flüchtlingskrise hat man damals nicht geahnt.

Die Leute haben keine Möglichkeit dagegrn zu protestieren. Leider gibt es da nur die AfD.

Ich hsbe dafür aber nicht wirklich Verständnis. Ich meine nur wenn man wirklich die AfD bekämpfen will,muss man verstehen,welche Lücke sie ausfüllt. Und man muss auch sagen dass für Hass hier kein Platz ist. Kritik und Angst in allen Ehren. Dassind alles keine Gründe Populistrn auf den Leim zu gehen.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.