Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Hashty am 23.09.2018, 17:27 Uhr

Auf welcher Rechtsgrundlage...

War es natürlich nicht.
Aber es ist alles eine wirklich verzwickte Geschichte, die wir hier wahrscheinlich nicht gelöst bekommen.
Ich kann mich erinnern, als wir vor gefühlt tausend Jahren in der Schule die Frage diskutierten "Wenn das Attentat geklappt hätte, wäre dann Stauffenberg ein Mörder gewesen? Und hätte er als Mörder verurteilt werden müssen?"


Dann noch was: die grösste Gefahr von Islamisten/Hasspredigern kommt von Einheimischen. Entweder tatsächlich deutscher Herkunft und ursprünglich Christen oder von hier aufgewachsenen Moslems. Was machen wir mit denen?

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.