Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von lilke am 24.09.2018, 9:04 Uhr

Welche Realität ist das denn?

Ich hab vor über 10 Jahren in Berlin studiert und in Kreuzberg gewohnt. Da gab es all das auch schon. Da wurde in meiner Nachbarschaft hauptsächlich türkisch geredet, beim Bäcker türkisch bestellt, die Mädchen sind mit Kopftuch zur Schule gegangen und am Halleschen Tor ist man nachts ungern allein in der S-Bahn umgestiegen, weil sich da fast täglich die Clans gegenseitig abgeknallt haben. Geld für Bildung war damals auch schon nicht da.

Diese Realität von der Du sprichst existiert schon lange und sie spitzt sich seit Jahrzehnten zu. Es gibt nur jetzt einen "bequemen" Sündenbock.

LG
Lilly

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.