Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Christine70 am 16.08.2011, 14:41 Uhrzurück

Re: gucken wir doch mal 40 Jahre zurück

naja, meine mutter ist so eine damalige hausfrau, die bei den 3 kindern zuhause war. vater war auf dem bau als handlanger, bekam wöchentlich sein geld in einer lohntüte. so war das damals üblich. meine eltern brauchten lange zeit kein konto, haben miete immer monatlich bar bezahlt.

aber: meine mutter ist heute rentnerin und lebt von der mindestrente und ich muss euch nicht sagen, wie wenig das ist. hätte sie nicht die witwenrente meines vaters, könnte sie sich nicht mal die wohnung leisten
das ist der dank dafür, daß sie sich damals in den 70er jahren um die kinder gekümmert hat. keine arbeitsjahre - wenig rente - ganz einfach.
uns gings damals in den 70er jahren nicht schlecht, im gegenteil. wir verbrachten einmal im jahr unseren sommerurlaub im bayrischen wald, meistens ferien auf dem bauernhof und auch sonst leisteten wir uns viel. dafür hatten wir aber auch kein auto. das kam erst später, als wir kinder älter wurden. autos waren damals luxus. zumindest hier auf dem land. musste meine mutter einkaufen, tat sie sich mit nachbarn zusammen, die ein auto hatten. wer macht das heute noch? selbst wenn man fast kein geld hat um den kühlschrank zu füllen, mindestens ein auto steht vor dem haus und ein flachbildfernseher mit t-home muss sein, sonst weiß man ja gar nicht was man in seiner freizeit tun soll.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten