Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Steffi528 am 17.08.2011, 11:22 Uhrzurück

Alba

Es gibt da einige Bücher (Fachbücher und Sachbücher) zu dem Thema mit unterschiedlichen Ansätzen.
Immer wieder wird das Mutterbild des 3. Reiches da hervor geholt, ich habe aber das "Gefühl" das es sogar noch älter ist, obwohl es sogar hier im "Mittelalter" Frauen gegeben haben soll, die gearbeitet haben ;-)

Ich wohne im ländlichen Niedersachsen und da ist es teileweise noch sehr sehr konservativ in den Köpfen (die wird doch ncht wieder kommen mit zwei Kindern, so etwas gehört sich nicht)
Hier wird es sicher noch ein paar Jahre dauern, bis Müttern sich da nicht mehr über die Lebensmodelle zoffen.

Wie heißt es so schön: Mütter, Euer Feind ist weiblich!
Da steckt einiges drin.

Betreuungsplätze? Das wäre schön, einfach flexibele Betreuungsplätze in ausreichender Menge ;-)

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten