Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von DK-Ursel am 16.08.2011, 10:05 Uhrzurück

Es kann der Frömmste nicht in Frieden leben....

Hej nochmal!

Ich finde sowohl das Ausgangsposting als auch zumindest den letzten Beitrag von Maxikids mehr als grenzwertig.
(Vielleicht liegt´s ja am gemeinsamen "Maxi..."? )

Solange es sowohl auf die, die sich für ein Leben zuhause entscheiden als auch die, die berufstätig sind, mit Neid und Mißgunst, Verachtung und Schlimmerem geschaut und gezeigt wird statt, wie so hochtrabend deklariert, alle so leben zu lassen, wie es (zu) ihnen paßt, solange kann eben keine Frau in Frieden leben und das tun, was sie möchte.

Was einer alten Feministin (die übrigens auch und trotz guter Ausbildung und geliebtem Beruf viele Jahre zuhause bei den Kindern blieb, und dies in einer Gesellschaft, in der das nicht gut angesehen ist) einmal mehr zeigt, daß Frauen ein starkes Selbstwertgefühl brauchen, wenn sie ihr Leben leben möchten:
Nicht mal so sehr wegen der Männer(gesellschaft), sondern weil es die eigenen Geschlechtsgenossinnen nicht schaffen, sie in Ruhe ihr Leben leben zu lassen.

Denn mal ehrlich, Ihr Maxis:
Was geht es Euch an, ob eine Mutter zuhause bleibt oder nicht, wievielder andere Ehemann im haushalt mitarbeitet undundund?
Eine Einmischung dieser Frauen in EURE Familienangelegenheiten derselben Art würdet Ihr Euch ja auch - und mit Fug und Recht - verbitten.


Wie gesagt, zugunsten der Kinder und osmit ja irgendwo des Familienlebens muß überall noch viel geändert und anders geregelt werden -- da denke ich an flexible Arbeitszeiten für beide, Vater wie Mutter, an ausreichend gute Kinderbetreuung (die immerhin ist in DK gewährleistet) uvm.

Aber wie Familien innerfamiliär ihre Angelegenheiten regeln, geht doch keinen was an, solange sie es selbst finanzieren und keinem dadurhc schaden!
Wo bleibt denndie vielberufene Indiviualität?????

Gruß Ursel, DK

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten