*
1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

 

Geschrieben von Carmar am 04.10.2018, 11:00 Uhr

Selbst beigebracht

Zitat: "Ein Kind, welches lernen will, kann man davon nicht abhalten. Im Kiga Alter konnten meine nicht nur sämtliche Bäume, Getreide und Pflanzen, die sonst noch so in der Gegend rumwuchsen, sondern auch viele Insekten, sämtliche Sing- und andere Vögel. Schuld war der Biolehrervater, der eben nicht Vogel oder Käfer auf die Frage geantwortet hat, sondern Amsel oder Feuerwanze."

So habe ich das von meiner naturverbundenen Mutter gelernt. Und dann ebenso weitergegeben.
Fünf Monate, bevor meine Tochter mit genau 3 Jahren in den Kindergarten "eingekindergartet" wurde, war ich mit ihr auf dem Spielplatz direkt neben diesem zukünftigen Kindergarten. Ich kam mit einer Erzieherin ins Gespräch und sagte ihr, dass meine Tochter im August in diesen Kindergarten käme. Daraufhin ließ die Erzieherin sich meine Tochter über den Zaum reichen und spazierte mit ihr davon.
Nach keiner Zeit kam sie wieder und sagte: "Was ist das denn für ein Kind? Die kennt ja alle Tiere und spricht besser als unsere Schulabgänger. Die nehme ich in meine Gruppe!"
Sie war mit meiner Tochter im Gruppenraum gewesen und hatte an einem Poster alle Tiere abgefragt.

Kinder können viel aufnehmen, wenn man sich mit ihnen beschäftigt.
Der Wille und die Konzentrationsfähigkeit müssen natürlich vorhanden sein (erst wollte ich noch dazufügen "beim Kind". Aber eigentlich auch beim Erwachsenen).

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2018 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.