Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Strudelteigteilchen am 02.10.2013, 13:02 Uhr

@shinead wegen Ramsey

Ich kenne Ramsey nicht (habe mir aber nach der letzten Diskussion darüber mal ein Buch von ihm bestellt, interessehalber - nein, nicht bei Amazon, da bestelle ich so gut wie nie was, sondern beim Buchladen meines Vertrauens umme Ecke, und ich zahle bar *gg*).

Aber ich arbeite seit Jahren mit dem Umschlagsystem - mal mehr, mal weniger - und ich habe für den "Einstieg" ganz gute Erfahrungen mit einem Wochenbudget statt einem Monatsbudget gemacht. Da erkennt man schneller, wenn es so gar nicht paßt, und kommt auch weniger in Versuchung, das Budget vom 30. schon am 10. zu verbraten.

Inzwischen erlaube ich mir etwas mehr "Freiheiten", weil ich das Ganze in einem für mich ausreichendem Ausmaß angemessen im Griff habe, aber meinen Bargeld-Vorrat hole ich mir immer noch wöchentlich. Alte Gewohnheit. Freitags führt mein Weg zur Bank - und nur dann habe ich auch meine EC-Karte dabei - und ich hole mir mein Wochenbudget ab. Davon kommt ein festgelegter Teil in die Umschläge für Klamotten, Fahrkarten und "Vergnügen", der Rest ist das Geld für Essen und Drogerie, der kommt ins Portemonnaie.

Wie schon gesagt: Nicht zu knapp kalkulieren. Und: Die erste Zeit ist "Probezeit", da habe ich mir auch mal "Geschiebe" erlaubt. Man muß dann für die nächste Planungsperiode nur die Konsequenzen daraus ziehen. Wenn man für Benzin 100 Euro einplant und dann reicht es nur bis zum 24., dann muß man überlegen: Habe ich den Verbrauch pro Strecke zu niedrig angesetzt? Oder gab es viele "Sonderfahrten" für Ausflüge? Macht es Sinn, für Ausflugs-Benzin ein eigenes Budget einzuführen? Oder erhöhe ich besser das generelle Benzin-Budget? Oder ist die Lehre, die ich daraus ziehe, die Ausflugsfahrten zu reduzieren?

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.