Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Fredda am 03.10.2013, 10:20 Uhr

Dann wäre doch genau dafür

so ein Umschlag sinnvoll, in den ihr beide Geld reingebt - für EUER Kind.

Warum soll denn die Mutter alleine die Kleidung, das Bett, etc. fürs Kind bezahlen? Ich verstehe es nicht.

Das mit dem Haus (der eine schafft sich einen bleibenden Wert, der andere, der ja aus Liebe mit dort wohnen will, muss halt unsichere Euros sparen - oder sich eine Zweitimmobilie schaffen, das wird aber nicht gehen, weil ja die Kinderausgaben getragen werden wollen, sorry, schon wieder abgeschweift) kann ja noch irgendwie angehen, aber dass du dann auch noch alleine fürs Kind zahlst... Warum kommt von ihm denn dann nichts? Denkt er, du webst die Kleiderchen aus den Spinnweben aus dem Garten?

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.