Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von cube am 30.10.2018, 14:32 Uhr

Warum landen die Eltern denn dort?

Fragt sich eigentlich mal jemand, warum die Eltern dort landen?
Weil alle anderen Stellen vorher ihnen offenbar nicht helfen konnten oder wollten.
Aber klar, anstatt dort hin zu gehen und um die letzte Hilfe zu bitten, die noch geht, sollen die Eltern einfach weitermachen. Bis sie zuschlagen aus Erschöpfung und Überforderung? Ach nee, sie können ihr Kind ja auch ins Heim geben - immer noch besser als das.
Das ist keine Verteidigung der dort gezeigten Methoden!
Es ist toll, wenn ihr alle eure vermutlich eher kleineren Problemchen und Phasen gut überstanden habt. Es ist toll, wie sehr ihr euch bemüht oder auch aufgeopfert habt und damit Erfolg hattet.
Das haben diese Eltern aber auch - nur hat es nichts genutzt. Und jetzt können sie nicht mehr. Und keine andere Stelle kann oder will helfen.
Meine Güte, kommt doch mal von eurem hohen Ross herunter!

Am allerbesten finde ich diejenigen, die den Film nicht gesehen haben, sich nicht auch mal anderweitig über die Klinik, die Ärzte etc informiert haben (es gibt genügend Interviews) und dennoch meinen, dass sie urteilen könnten.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.