Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Falbala am 30.10.2018, 16:41 Uhr

Hat sich eigentlich irgendjemand mal informiert

Wenn Kinder psychische Schäden haben, ist doch diese Klinik genau das Falsche.
Denn Autismus und andere Krankheiten können nicht innerhalb von drei Wochen bearbeitet werden. Fakt.
Alle anderen Auffälligkeiten kann man auch nicht in drei Wochen bearbeiten oder gar ändern. Fakt.
Die Kinder und Eltern werden nach drei Wochen nach Hause geschickt, und die Eltern haben zu den Problemen ein möglicherweise traumatisiertes Kind, und KEINE Hilfe.
Sie stehen irgendwann garantiert wieder da wo sie schon mal waren, wenn nicht gar in einer noch schlimmeren Situation, weil es mehr als ein paar Wochen braucht, um eingefahrene Verhaltensmuster zu ändern (damit meine ich nicht die Kinder). Fakt.

Arbeitest du dort, oder warum engagierst du dich gar so für ein positiv(er)es Bild dieser Klinik?

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.