*
Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Lauch1 am 01.10.2016, 10:53 Uhr

@Lauch

Ich habe auch von kaum geschrieben, die meisten Herkunftsländer nehmen ihre Staatsbürger nicht zurück, weder von D noch von Ö.
Bezüglich der Rückführungen siehe verlinkten FAZ Artikel oben.
Die einzig nennnenswerte Menge an Zurückweisungen gibts von D nach Ö (täglich um die 300.Menschen). Eine Maßnahme, die die Hilflosigkeit der deutschen Regierung aufzeigt, weil sie weder das deutsche noch das österreichische Grenzgebiet sicher macht. Und die bundesweiten 2017 in beiden Ländern massiv beeinflussen wird (um jetzt den Kontext zum Stammtischniveau zu finden).

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.