Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Bobby Mc Gee am 20.06.2017, 16:31 Uhr

Zuwanderung...der Preis, den die 1. Welt für die Ausbeutung der 3. Welt bezahlt.

Ich bin gerade mit dieser Argumentationslinie überfordert.
Die Deutschen haben nicht eingesehen dass der Krieg verloren war , weil die was besseres sein wollten?

Nicht eher weil es im Regime sehr viele Fanatiker gab und Desertation mit dem Tode bestraft wurde?

Da erschließen sich mir die Parallelen zur derzeitigen Fluchtlingskrise gerade nicht, zumal Deutschland damals halb Europa in Schutt und Asche gelegt hat.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.