Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Bobby Mc Gee am 20.06.2017, 15:10 Uhr

Zuwanderung...der Preis, den die 1. Welt für die Ausbeutung der 3. Welt bezahlt.

Ich bin mir gar nicht sicher ob es wirklich eine Mehrheit ist, die gegen eine grenzenlose Einwanderung ist. Dass soetwas natürlich zwangsläufig zum totalen Kollaps führen wird, spielt da auch keine Rolle.

Wenn ich mir z B.grüne Positionen anhöre, weiß ich auch nicht.

Asyl fürs Alle, Abschiebung Nein, es muss Geld geben, keine Sachleistungen, denn Sachleistungen sind gegen die Menschenwürde. Und Grenzen schützen, never ever.

Ich glaube es gibt viele, die genau so denken.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.